D | E
FahrzeugangeboteÜber unsDienstleistungenKontaktLinks

Triumph Roadster 1800

Der Triumph Roadster war das erste Nachkriegsauto der Triumph Motor Company, den diese von 1946 bis 1948 herstellte. Es gab ihn zunächst mit einem 1,8 l-Motor, von 1948 bis 1949 dann mit einem 2,1 l-Motor. Aus Mangel an Stahl im Nachkriegsengland wurden die Carrosserien ganz aus Aluminium gefertigt. Bemerkenswert ist der "Schwiegermuttersitz" mit eigener Windschutzscheibe. Der angebotene Triumph stammt aus lanjährigem Besitz und befindet sich in sehr gepflegtem Zustand. Er wurde im Juni 2015 als Veteran geprüft und wird jetzt zum reduzierten "Winter-Preis" angeboten.

Kenndaten:

 
Carosserie: Cabriolet
Lenkung: rechts
Lackierung: weiss
Interieur: schwarzes Leder
Verdeck: schwarz
Motor: 4 Zylinder, 1773 ccm
1. Inverkehrsetzung: 1948
KM-Stand:
Fahrzeugpapiere: CH (Veteran)
Preis:
CHF 47500 Preissenkung.-

Möchten Sie weitere Informationen zum Fahrzeug? Dann klicken Sie auf die grüne Taste um das Kontaktformular zu starten. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.