D | E
FahrzeugangeboteÜber unsDienstleistungenKontaktLinks

Buick Century Serie 60

Die Buick Serie 60 Baureihe bekam 1937 den Zusatzname "Century" (100). Dies weil der grosse Reihenachtzylinder-Motor den Wagen auf über 100 Meilen pro Stunde beschleunigen konnte. Der Century wurde in verschiedenen Carrosserie-Varianten angeboten. Er hat ein manuelles 3-Gang-Getriebe und hydraulische Bremsen. Der angebotene Buick wurde 1988 aus den USA nach Deutschland und 1994 in die Schweiz importiert. Eine umfassende Restauration dauerte bis 2000, Diese ist ausführlich belegt und kostete ein mehrfaches des aktuellen Verkaufspreis.

Kenndaten:

 
Carosserie: Limousine
Lenkung: links
Lackierung: dunkelgrau
Interieur:
Verdeck:
Motor: 8 Zylinder-Reihe, 5211 ccm
1. Inverkehrsetzung: 1938
KM-Stand:
Fahrzeugpapiere: CH (Veteran)
Preis:
Verkauft

Möchten Sie weitere Informationen zum Fahrzeug? Dann klicken Sie auf die grüne Taste um das Kontaktformular zu starten. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.