D | E
FahrzeugangeboteÜber unsDienstleistungenKontaktLinks

Opel Speedster

Vom Opel Speedster und baugleichem Vauxhall VX 220 wurden von 2001 bis 2005 7207 Exemplare gebaut. Der Opel basiert auf dem Lotus Elise und wurde auch im Lotus-Werk in Hethel gebaut. Das steife Aluminiumchassis ist verklebt und vernietet, die Karosserie besteht aus glasfaservestärktem Kunststoff. Der angebotene Speedster wurde 2002 in der Schweiz zugelassen und 2004 für den Motorsport modofiziert. Ein "Wilbers"-Fahrwerk wurde eingebaut, die Lenkgeometrie verändert und ein vorderer Stabilisator montiert. Das Motorsteuergerät wurde angepasst und der Ansaugtrakt optimiert. Anstelle des Auspuffkollektors hat der Wagen Hosenrohre und eine Abgasanlage ohne Katalysator. Der Innenraum wurde zur Gewichtsreduktion ausgeräumt und Schalensitze mit Hosenträgergurten eingebaut. Verbesserte Bremsbelüftung und Bremsleitungen. Polyesterdach usw. Mit diesem Speedster kann Motorsport mit überschaubaren Budget und hoher Wettbewerbsfähigkeit betrieben werden.

Kenndaten:

 
Carosserie: Targa
Lenkung: links
Lackierung: dunkelblau met.
Interieur: schwarz
Verdeck: GFK
Motor: 4 Zylinder, 2198 ccm
1. Inverkehrsetzung: 2002
KM-Stand:
Fahrzeugpapiere: CH
Preis:
CHF 28800.-

Möchten Sie weitere Informationen zum Fahrzeug? Dann klicken Sie auf die grüne Taste um das Kontaktformular zu starten. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.